Der Ort und die Feuerwehr

Der Stadtteil Kahren und die Bundesautobahn A15. Eine Übersicht der Lage der anderen Cottbuser Stadtteile erhalten Sie auf Wikipedia.org
Gruppenfoto in der neuen Fahrzeughalle (2014)
Unser neues Gerätehaus mit dem HLF 20 (2019)

Der Ort Kahren ist seit der Eingemeindung im Jahr 1994 ein Stadtteil von Cottbus mit ländlichem Charakter, ganz im Süd-Osten der Stadt gelegen. Die kreisfreie Stadt Cottbus liegt im Süd-Osten des Landes Brandenburg an der Spree und hat 100.219 Einwohner. Davon zählt unser Stadtteil Kahren 1.229 Einwohner (Stand 31.12.2018).

Die Freiwillige Feuerwehr Kahren ist ein Teil der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Cottbus, die in den drei Löschbezirken Nord, Ost und West mit jeweiligen Ortsfeuerwehren unterteilt ist. Die Ortsfeuerwehr Kahren ist gemeinsam mit den folgenden Ortsfeuerwehren im Löschbezirk Ost eingegliedert:

Ortsfeuerwehr Fahrzeug Funkkenner
Branitz TLF 4000 St Florian Cottbus 11.24.01
Dissenchen LF 8/6 + TSA Florian Cottbus 11.42.01
Dissenchen LG Schlichow LF 8/6 Florian Cottbus 11.42.02
Merzdorf LF 8/6 Florian Cottbus 11.42.03
Kahren HLF 20 Florian Cottbus 11.43.01
Sandow HLF 20 Florian Cottbus 11.43.02
Willmersdorf MZF + TSA Florian Cottbus 11.98.01

Der Löschbezirk Ost der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Cottbus



Mehr über uns:
Neubau unseres Gerätehauses
Chronik
Unser Ärmelabzeichen
Jugendfeuerwehr